logi.cals Ösi Software-Spezialist verstärkt Team mit zwei Experten

Redakteur: Sariana Kunze

Seit Mai sind Dipl.-Ing. Wolfgang Schähs und Dipl.-Ing. Thomas Baier bei dem niederösterreichischen Software-Spezialisten logi.cals tätig.

Firma zum Thema

v.l. Thomas Baier übernimmt das „strategische Produktmanagement und Software-Architektur“, Wolfgang Schähs ist als Support- und Produktmanager neu im Team Bild: logi.cals
v.l. Thomas Baier übernimmt das „strategische Produktmanagement und Software-Architektur“, Wolfgang Schähs ist als Support- und Produktmanager neu im Team Bild: logi.cals
( Archiv: Vogel Business Media )

Wolfgang Schähs verstärkt das logi.cals-Team als Support- und Projektmanager für das Produkt logi.Guard (die offene Condition Montoring Plattform powered by Messfeld). Schähs hat nach seinem Studium der Elektrontechnik und Informationstechnologie an der TU Wien an der Donauuniversität Krems den MBA für General Management absolviert. Internationale Erfahrungen sammelte er während der Studien als Projektleiter, Fachberater und Promoter im Bereich Prozessautomatisierung (u.A. bei Siemens und Yokogawa). Als „Mr. logi.Guard“ ist der Elektrotechnik- und Informationstechnologie-Experte für eines der Schlüsselprojekte von logi.cals zuständig. „Condition Monitoring und Asset Management gewinnen im Bereich der Prozessautomatisierung immer mehr an Bedeutung. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit unserem Partner Messfeld als kompetenter Ansprechpartner für logi.Guard aufzutreten und gemeinsam mit unseren Kunden optimale Lösungen für deren Problemstellung zu finden“, sagte Wolfgang Schähs.

In neuer Position ist Thomas Baier (seit 1996 bei logi.cals) für „Strategisches Produktmanagement und Software-Architektur“ verantwortlich. Als langjähriger Software-Entwicklungsleiter und somit Kenner des produktiven Bereichs ist Thomas Baier im neuen Aufgabenfeld ein überaus kompetenter Berater für die logi.cals Kunden. An der Schnittstelle zwischen den Kundenanforderungen, der Forschung und der Entwicklung definiert Thomas Baier die bestmöglichen Lösungen.

(ID:351279)