IPC

Panel-PCs zur Langzeitverfügbarkeit performt

| Redakteur: Rebecca Näther

Robuste Hardware und auf Web-Visualisierung zugeschnittene Software machen Bachmann zum Anbieter einer webfähigen Gesamtlösung im Qualitätssegment.
Robuste Hardware und auf Web-Visualisierung zugeschnittene Software machen Bachmann zum Anbieter einer webfähigen Gesamtlösung im Qualitätssegment. (Bild: Bachmann Electronic)

Das Upgrade der OT1300-Panel-PC-Produktserie von Bachmann Electronic hebt Hardware und Software auf einen langfristig zukunftsfähigen Stand und berücksichtigt gleichzeitig die Kompatibilität mit den bestehenden Modellen, beschreibt das Unternehmen.

Mit Intel Prozessoren der sechsten Generation und den Betriebssystemen Windows Embedded Standard 7 und Windows 10 IoT Enterprise sollen die Panel-PCs die notwendige Investitionssicherheit bieten.

Software integriert in die Hardware des Panel-PCs

Wie beim Hersteller üblich, ist beim Panel-PC die Software in die Hardware integriert und als Gesamtsystem für den 24/7-Betrieb dauergetestet – das umfasst auch die Web-Visualisierung über OPC UA. In Verbindung mit der Atvise-Software wird aus der Inbetriebnahme des PCs ein Plug-and-Play, selbst aus der Fernüberwachungszentrale heraus.

Das Upgrade des Produkts wird abgerundet durch die mechanisch robuste Ausführung für Umgebungstemperaturen von bis zu 60 °C, durch den vorinstallierten Browser mit On-Screen-Tastatur und durch das zeitgemäße Design. Zusammen bildet sich eine webfähige Gesamtlösung mit dem Fokus auf Langzeitverfügbarkeit.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45465693 / Industriecomputer & Betriebssysteme)