Verkabelungssystem

PCB Buchse bringt Ethernet-Anschlusstechnik direkt auf die Leiterkarte

| Redakteur: Rebecca Näther

Die PCB Buchse bringt die modulare Anschlusstechnik direkt bis auf die Leiterkarte ins Gerät.
Die PCB Buchse bringt die modulare Anschlusstechnik direkt bis auf die Leiterkarte ins Gerät. (Bild: Harting)

Für sichere und universell einsetzbare Ethernet-Anschlusstechnik von der Gehäusewand bis direkt auf die Leiterkarte wurde der Pre-Link PCB von Harting entwickelt.

Für dieses Vorhaben erweitert das Unternehmen sein Pre-Link Verkabelungssystem. Dazu kommen M12 Kabelbuchsen, die auch als Wanddurchführung zu nutzen sind, sowie eine Leiterplattenbuchse die direkt den Abschlussblock, das Herzstück des Systems, aufnehmen kann.

Erste Einheit: Steckverbinder

Das Besondere am Funktionsprinzip des Systems ist die am Markt einmalige Trennung der bisher festen und unlösbaren Verbindung von Kabel und Steckverbinder in zwei getrennte Einheiten. Wo bisher Kabel und Steckverbinder einmalig verbunden werden konnten, ist das Produkt der Firma in zwei trennbare Einheiten geteilt. Die erste Einheit bilden Steckverbinder, Buchsen, Kupplungen und Leiterplattenanschlüsse die über eine identische Aufnahme für den Abschlussblock verfügen.

Zweite Einheit: Abschlussblock

Dieser Abschlussblock bildet die zweite Einheit und das Herzstück des Systems. Er kann bis zu acht Litzen- oder Massivleiter aufnehmen, die mit der passenden Zange in einem einzigen Arbeitsgang gleichzeitig gekürzt und kontaktiert werden. Ein so konfektioniertes Kabel passt nun in jedes Bauteil und kann dort jederzeit eingesetzt oder wieder herausgenommen und gewechselt werden. So können Kabel und Steckverbinder unabhängig voneinander getauscht oder nach Belieben getrennt verbaut werden.

Vollständige Verkabelungslösung mit PCB Buchse

Die PCB Buchse komplettiert das System zu einer vollständigen Verkabelungslösung für 1/10Gbit Ethernet. IT, Gebäudeautomation oder Industrieanwendung, alle denkbaren Schnittstellen sollen mit der modularen Lösung schnell, sicher und reversibel verbunden werden können.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45292194 / Kabel & Leitungen)