Suchen

Steuerleitungen Schlanke Steuerleitungen sparen Platz

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die schlanken Chainflex M-Steuerleitungen besitzen einen 20 Prozent dünneren Aufbau und sparen damit Platz in der Energiekette ein.

Firmen zum Thema

Mit bis zu 20 Prozent dünneren, getesteten Steuerleitungen kann der Anwender Bauraum in seiner Energiekette einsparen.
Mit bis zu 20 Prozent dünneren, getesteten Steuerleitungen kann der Anwender Bauraum in seiner Energiekette einsparen.
(Bild: Igus)

Igus stellte die Chainflex M-Steuerleitungen CF880/CF881 und CF890/CF891 vor. Ein bis zu 20 Prozent dünnerer Leitungsaufbau sorgt auch für geringere Biegeradien. So kann der Anwender Bauraum in der Energiekette einsparen. Die Chainflex M-Serie besitzt eine getestete Lebensdauer von fünf Millionen Zyklen und eine 36-monatige Garantie.

Steuerleitungen mit PVC- oder PUR-Außenmantel

Die Chainflex M-Leitungsserie ist jetzt als Steuerleitung mit PVC- (CF880/CF881) oder PUR-Außenmantel (CF890/CF891) mit oder ohne Schirmung erhältlich. Die Leitungen eignen sich vor allem für kurze Verfahrwege an einfachen klassischen Maschinen zum Beispiel in der Stein-, Papier- oder Holzverarbeitung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46331537)