Suchen

Messgerät Schwingungsmessung für Lager, Wellen und Maschinen

| Redakteur: Ines Stotz

Für die Maschinen- und Anlagenüberwachung ist es von essentieller Bedeutung, Schwingungen insgesamt und auch partiell an Lagern sowie Wellen zu überwachen, zu analysieren und zu dokumentieren.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Für die Maschinen- und Anlagenüberwachung ist es von essentieller Bedeutung, Schwingungen insgesamt und auch partiell an Lagern sowie Wellen zu überwachen, zu analysieren und zu dokumentieren. Mittels neuesten Erweiterungen der industriellen Messtechnik aus dem Hause Delphin Technology können Schwingungsmessdaten an Lagern, Wellen, Anlagen und Maschinen noch professioneller erfasst und weiterverarbeitet werden.

ProfiSignal 2.0 verbessert in Kombination mit den Message-Geräten die Effizienzsteigerung ebenso an Testständen, bei Versuchsaufbauten und bei vollständigen Prozessketten. Besonders vorteilhaft sind die synchrone, parallele Erfassung der Schwingungssignale, die Ermittlung und Überwachung von Kennwerten und deren Auswertung mittels verschiedenster Diagramme (Trend-, Zeitsignal-, Orbit-, FFT-, XY-Diagramm etc.). Mit dem neuen Alarmierungsmodul erfolgen frühestmögliche Störmeldungen via SMS, E-Mail oder Fax. Diese werden in einer Datenbank gespeichert und auf dem PC in Tabellenform visualisiert bzw. quittiert.

Ob Wellenschwingungsüberwachung von Gasturbinen, Lagerschwingungsanalyse von Kompressoren und Antrieben, Wellenschwingungsanalyse von Wasserkraftturbinen oder Maschinenschwingungsüberwachung von Walzwerken – die Anwendungsgebiete sind vielseitig und anspruchsvoll zugleich. Zu den typischen Anwendungen zählt ebenfalls die Lagerschwingungsdiagnose (Hüllkurvenanalyse).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 264472)