Suchen

Vision Sensoren Sensoren auch für Farberkennung

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Baumer erweiterte seine VeriSens Vision Sensoren der XC-Serie um Modelle zur Erkennung und Prüfung von Farben. Dabei wird die Einrichtung mit dem neuen Color FEX Assistenten als revolutionär einfach und sicher beschrieben. Verfügbar sind die Auflösungen VGA und 1,2 Megapixel.

Firmen zum Thema

(Baumer)

Das Einrichten einer Farbanwendung ist aufgrund der drei Dimensionen von Farben (z.B. RGB) bisher eine echte Herausforderung. Color FEX ist ein neuer, intelligenter Assistent, um diese drei Dimensionen von Farben und deren Abgrenzung untereinander intuitiv und schnell einzurichten. Objektfarben mit ihren Nuancen werden dabei automatisch bestimmt und räumlich als 3D-Kugeln visualisiert. Gibt es zwischen den Farbkugeln keine „Kollision“, ist eine zuverlässige Farbinspektionen gegeben.

Stabile Bildauswertung auch bei schwankenden Lichtverhältnissen

Neben den neuen Farb-Merkmalsprüfungen sind die leistungsstarken Funktionen der XC-Serie enthalten wie der patentierte FEX Bildprozessor zur stabilen Bildauswertung bei schwankenden Lichtverhältnissen oder Objektfarben, der integrierte Blitzcontroller mit bis zu 48 V/4 A zur direkten Ansteuerung externer Beleuchtungen und das erste konfigurierbare Web-Interface. Die Parametrierung erfolgt über die einheitliche VeriSens Application Suite.

Mit diesen Modellen zur Farberkennung lassen sich Anwendungen in der Automatisierungstechnik einfach realisieren wie zum Beispiel in den Bereichen Verpackung, Konfektionierung, Montagekontrolle, Produktkodierung und Qualitätskontrolle.

(ID:43237187)