Suchen

Gesponsert

Automatisierungstreff 2017: Workshop SQL4automation – die clevere Datenbankanbindung

SPS- und Roboter-Programmierer können sich am 28.03.2017 im Workshop „SQL4automation – die clevere Datenbankanbindung“ von Experten der Inasoft Systems GmbH in der Kongresshalle in Böblingen zeigen lassen und lernen, wie sich ihre Steuerung an eine SQL-Datenbank anbinden lässt.

Gesponsert von

Die Teilnehmer an dem Workshop erfahren, wie man mit SQL4automation einfach eine SPS an eine SQL Datenbank anbindet.
Die Teilnehmer an dem Workshop erfahren, wie man mit SQL4automation einfach eine SPS an eine SQL Datenbank anbindet.
(Bild: Inasoft Systems)

Der SQL4automation Connector ist eine Softwarelösung für den industriellen Einsatz. Er verbindet SPS und Robotersteuerungen direkt mit Datenbanken. Der Connector ist aber auch vorinstalliert auf einem IPC erhältlich.

Industriesteuerungen greifen über den Connector direkt auf SQL-Datenbanken zu. Eine Steuerung kann mit SQL-Befehlen (Structured Query Language) Daten aus Tabellen abfragen, in Tabellen einfügen, verändern und löschen. Außerdem lassen sich Prozeduren von Datenbanken ausführen. Ein OPC-Server wird nicht benötigt. Das verbessert die Performance, erhöht die Sicherheit und macht flexibler. Am Connector sind keine projektspezifischen Anpassungen nötig, programmiert wird alles in der Steuerung. Für viele Steuerungen sind bereits fertige Bibliotheken vorhanden, die man sofort ins eigene Projekt einbinden kann. Der SQL4automation Connector erfüllt hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit und Performance. Seit 2007 wird er durch Erfahrungen aus vielen Anwendungen stetig weiter entwickelt und optimiert.

Die Inhalte des Workshops:

• Erklärung des Prinzips von SQL4automation

• Inbetriebnahme, Beispiele und erste Anfrage an eine SQL Datenbank.

• Einführung in SQL Sprache

• Anwenden der SQL Sprache mit der Teststeuerung

• Ausblick: Was ist mit SQL möglich?

• Was für Vorteile bringt eine Anbindung an eine SQL Datenbank?

• Diskussionsrunde

Die ausführliche Agenda und Anmeldung: hier. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Beim Kauf einer SQL4automation Lizenz wird die Tagungsgebühr für den Anwender-Workshop – auch nachträglich – auf den Kaufpreis angerechnet.

Marktplatz Industrie 4.0

Wer am 28.03.2017 terminlich verhindert ist, hat auch die Möglichkeit, Inasoft zwischen dem 28.03. und dem 30.03.2017 auf ihrem Marktstand auf dem Marktplatz Industrie 4.0 des Automatisierungstreffs zu besuchen. Das Unternehmen zeigt in einem Use-Case, wie schlank eine Bauteilverschleißerfassung realisiert werden kann und den daraus entstehenden Nutzen für Techniker und Wartungsplaner.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:44570754)