Anlässlich unseres 100-jährigen Bestehens präsentieren wir – elektrotechnik AUTOMATISIERUNG – die Pioniere der industriellen Automation. In einer exklusiven Berichtserie zeigen wir deren Errungenschaften. Mit den Wegbereitern der Automation lassen wir Technologien und Entwicklungen Revue passieren, betrachten die Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft!

Hybrid-Steckverbinder

Steckverbinder übertragen Daten, Signale und Leistung auf wenig Raum

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Anbindung aller Lebensadern auf wenig Bauraum: Han M23 Steckverbinder eignen sich besonders für raue Umgebungen mit hohen Schutzanforderungen.
Anbindung aller Lebensadern auf wenig Bauraum: Han M23 Steckverbinder eignen sich besonders für raue Umgebungen mit hohen Schutzanforderungen. (Bild: Harting)

Die Steckverbinder der Reihe Han M23 von Harting übertragen sicher, mit hoher Schutzart und auf wenig Bauraum Daten, Signale und Leistung. Im jüngsten Produkt der Reihe, dem Han M23 Power-Hybrid, lassen sich mehrere Übertragungsarten flexibel in einem Steckverbinder realisieren.

Für die Anbindung von Komponenten an die industriellen Lebensadern stehen insgesamt 12 Kontakte zur Verfügung – jeweils vier für Daten, Signale und Leistung.

Geschirmte Anbindung an Messgeräte, Drehgeber oder Motoren

Der hybride Steckverbinder ermöglicht z.B. die zuverlässige und geschirmte Anbindung von Messgeräten, Drehgebern oder Motoren. Er eignet sich aber auch für Anwendungen in anderen anspruchsvollen Umgebungen wie beispielsweise der Windenergie.

Steckverbindergehäuse an Umgebung anpassbar

Passend zu den Kontakteinsätzen wird eine große Auswahl von Gehäusen angeboten. Es gibt gerade, gewinkelte und drehbare Tüllengehäuse sowie diverse Anbau- und Kupplungsgehäuse. Dadurch lassen sich die Steckverbinder an die jeweiligen Umgebungsanforderungen anpassen. Die integrierte Zugentlastung in den Tüllen- und Kupplungsgehäusen schont zudem die Verbindungen und macht den Einsatz zusätzlicher Komponenten überflüssig.

Steckkompatibel mit anderen M23-Rundsteckverbindern

Die Kontakteinsätze der Reihe sind 6- bis 19-polig und steckkompatibel mit den meisten anderen auf dem Markt erhältlichen M23-Rundsteckverbindern. Aufgrund des Verschluss-Systems Han ComLock mit Optionen für schnelles Stecken und Lösen ist die Reihe besonders komfortabel zu handhaben.

Steckverbinder in Varianten Power, Signal und Power-Hybrid

Han M23 in den Varianten Power, Signal und Power-Hybrid ist vielfältig einsetzbar und liefert passende Schnittstellen für eine ganze Bandbreite von Anwendungen im industriellen Umfeld. Harting Customized Solutions (HCS) geht auf Kundenanforderungen ein: Es entwickelt Verkabelungslösungen mit Han-Rund- und Rechtecksteckverbindern für die Versorgung ganzer Fertigungslinien in der Industrie.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45354707 / Industriesteckverbinder)