Internationaler Rahmenvertrag Wago setzt auf E-CAD-Lösung von WSCAD

Redakteur: Ines Stotz

WSCAD Electronic und Wago Kontakttechnik werden künftig eng in den Bereichen Produktentwicklung und Marketing zusammenarbeiten. Der aktuelle Rahmenvertrag sieht zudem vor, dass die Electrical-Engineering-Lösung von WSCAD bei Wago und all ihren verbundenen Unternehmen zum Einsatz kommt.

Anbieter zum Thema

Mit knapp 1,1 Mio. Artikeldaten im WSCAD- und im Eplan-Format ist wscaduniverse.com die größte Datenbibliothek am Markt.
Mit knapp 1,1 Mio. Artikeldaten im WSCAD- und im Eplan-Format ist wscaduniverse.com die größte Datenbibliothek am Markt.
(Bild: WSCAD)

Die Software wird zunächst in der Fertigung, in der Ausbildung und im Facility Management installiert und in den Sprachen Deutsch, Englisch und Polnisch verfügbar sein.

Beide Unternehmen planen eine gemeinsame PR-Arbeit und gemeinsame Auftritte auf Fach- und Hausmessen. Auch werden die Artikeldaten der Wago-Produkte vollständig in wscaduniverse.com, der weltweit größten Artikeldatenbank mit knapp 1,1 Mio. Symbolen und Produktdaten im WSCAD- und im Eplan-EDZ-Format, eingestellt.

„Um den Bedürfnissen unserer gemeinsamen Kunden gerecht zu werden, spielen Partnerschaften eine große Rolle“, kommentiert Dr. Axel Zein, Geschäftsführer der WSCAD Electronic den Rahmenvertrag. „Wir freuen uns nicht nur, dass sich Wago für unsere E-CAD-Lösung entschieden hat, sondern vor allem über die jetzt beginnende Zusammenarbeit. Ich bin sicher, dass unsere gemeinsamen Anwender sehr bald von unseren gemeinsamen Entwicklungen profitieren und begeistert sein werden.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43562490)