Personalie Ziehl-Abegg beruft neuen Vorstandsvorsitzenden

Quelle: Ziehl-Abegg

Anbieter zum Thema

Der frühere Manager von Bosch Rexroth Marc Wucherer wird zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Ziehl-Abegg SE.

Der promovierte Ingenieur mit Betriebswirtschaftsstudium Marc Wucherer startete seine Karriere bei der Siemens AG.
Der promovierte Ingenieur mit Betriebswirtschaftsstudium Marc Wucherer startete seine Karriere bei der Siemens AG.
(Bild: Ziehl-Abegg)

Das Unternehmen Ziehl-Abegg hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden berufen. Laut einer Mitteilung war Marc Wucherer seit 2017 Mitglied des Vorstands der Bosch Rexroth AG mit globaler Zuständigkeit für den Vertrieb und das Marketing. Später war er auch für den Bereich der Fabrikautomatisierung zuständig. Der 52-Jährige wird seine neue Aufgabe im Dezember 2022 übernehmen.

Der Vorstand bestehe nun neben Wucherer aus Olaf Kanig (CFO), Sascha Klett (CTO) und Joachim Ley (COO).

Ziehl-Abegg ist vor allem bekannt für seine Antriebstechnik. In süddeutschen Produktionswerken beschäftigte das Unternehmen 2021 etwa 2.600 Mitarbeiter. Der Umsatz lag bei 716 Millionen Euro. Etwa 80 Prozent der Umsätze erzielt Ziehl-Abegg im Export.

(ID:48653455)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung