Suchen

Ausbau

Beckhoff gründet Tochtergesellschaft in Taiwan

| Redakteur: Katharina Juschkat

Beckhoff hat in Taiwan eine Tochtergesellschaft gegründet, um die Marktpräsenz zu verstärken. Jetzt nahm sie ihr operatives Geschäft auf.

Firmen zum Thema

Phylex Ong ist Geschäftsführer von Beckhoff Taiwan.
Phylex Ong ist Geschäftsführer von Beckhoff Taiwan.
(Bild: Beckhoff)

Beckhoff hat eine Tochtergesellschaft in Taiwan gegründet, die im Oktober ihr operatives Geschäft unter der Leitung von Phylex Ong aufnahm. Bisher war Beckhoff in Taiwan durch den Distributor Ji Dien vertreten, der in Zukunft ein wichtiger Partner bleiben soll.

Taiwan steht PC-basierter Steuerungstechnik positiv gegenüber

Bisher arbeiten zehn Mitarbeiter im Büro von Beckhoff Taiwan. Mit der eigenen Niederlassung soll die Marktpräsenz verstärkt werden, wie Area Sales Manager Joshua Rusdy erklärt: „Taiwan ist ein expandierender Markt, insbesondere im Bereich des Maschinenbaus und es hat sich bereits gezeigt, dass Beckhoff New Automation Technology auch hier schnell Anwendungen findet.“ Mit Phylex Ong konnte ein Geschäftsführer gewonnen werden, der sowohl die Automatisierungsbranche als auch die lokalen Märkte und Unternehmen kennt. Phylex Ong sagt: „Speziell Twin Cat 3 ist ein wichtiges Produkt für den taiwanischen Markt. Die Industrie in Taiwan steht der PC-basierten Steuerungstechnik insgesamt sehr positiv, offen und neugierig gegenüber. Nicht zuletzt, weil damit kompliziertere Steuerungsaufgaben mit höherer Geschwindigkeit und gleichzeitig bei minimiertem Maschinen-Footprint bewältigt werden können.“

SEMINARTIPP Das Seminar zur „Anwendung der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 beim Aufbau von Maschinensteuerungen“ vermittelt praxisnahe Methoden zur Bewertung von Sicherheitsfunktionen. Ein Schwerpunkt ist die Beurteilung sicherheitsgerichteter Hardware.
Weitere Informationen

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45637255)