Suchen

Hannover Messe 2011 Festo lässt bionischen SmartBird abheben

Redakteur: Sariana Kunze

Auf der Hannover Messe 2011 lässt Festo sein neues bionisches Flugmodell, nach dem Vorbild einer Silbermöwe, durch die Luft segeln. Mit SmartBird ist es Festo gelungen den Vogelflug zu entschlüsseln.

Firmen zum Thema

Auf der Hannover Messe 2011 wird die bionische Silbermöwe ein Hingucker sein
Auf der Hannover Messe 2011 wird die bionische Silbermöwe ein Hingucker sein
( Archiv: Vogel Business Media )

Wie bereits in den letzten Jahren wird Festo auch 2011 zur Hannover Messe ein neues Projekt aus dem Bereich Bionik vorstellen. Den Ingenieuren des Bionic Learning Networks von Festo ist es gelungen, ein Flugmodell zu entwickeln, das eigenständig ist und das nur mit dem Flügelschlag und ohne Hilfe weiterer Antriebe startet, fliegt und landet. Die Flügel schlagen dabei nicht nur auf und ab, sondern verdrehen sich gezielt. Dies geschieht durch einen aktiven Gelenktorsionsantrieb.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

Aerodynamik mit aktiver Torsion

Die Erfahrungen der Bionic Learning Projekte AirRay und AirPenguin flossen in die Konzeption von SmartBird mit ein. Projektziel war es, einen bionischen Vogel nach dem Vorbild der Silbermöwe zu bauen. Das Flugmodell hat eine energie- und ressourceneffiziente Gesamtstruktur mit minimalem Gesamtgewicht, begleitet von einem Funktionsintegration von Vor- sowie Auftrieb in den Flügeln und der Flugsteuerung im Rumpf- und Schwanzbereich.

(ID:373122)