Suchen

Helukabel Kabel-Spezialist eröffnet neue Niederlassung in Österreich

Redakteur: Sariana Kunze

Der Kabel-Spezialist Helukabel hat im Juli 2014 mit der Helukabel Austria GmbH eine eigene Niederlassung in Sankt Florian, Österreich, gegründet. Das neue Büro startet zunächst mit einem eigenen Vertriebsbüro unter der Leitung von Geschäftsführer Manfred Breurather.

Firmen zum Thema

Manfred Breurather leitet als Geschäftsführer das neue Vertriebsbüro von Helukabel in Sankt Florian in Österreich.
Manfred Breurather leitet als Geschäftsführer das neue Vertriebsbüro von Helukabel in Sankt Florian in Österreich.
(Helukabel)

Das anfangs noch kleine Vertriebsteam wird parallel zum erwartenden Erfolg am österreichischen Markt und den daraus resultierenden Erfordernissen mitwachsen. Ziel ist die schnelle, direkte und termingerechte Lieferung vom Stammsitz im süddeutschen Hemmingen bei Stuttgart. Dort befindet sich Europas größtes Logistik-Zentrum für Kabel, Leitungen und Zubehör. Lieferungen von Infrastrukturkabeln werden direkt vom Logistikzentrum in Neuenhagen bei Berlin abgedeckt. Zum Start der neuen Niederlassung steht sämtlicher Bedarf an Kabeln und Leitungen für Industrieapplikationen – insbesondere für Maschinen- und Anlagenbau, Daten- und Netzwerke sowie Infrastruktur im Fokus.

Warenlager für Österreich noch in Planung

Mit der Neugründung möchte Helukabel die stetig steigende Nachfrage aus dem österreichischen Markt noch schneller mit den Ansprechpartnern vor Ort bedienen. Mit dieser Verbesserung der Marktpräsenz bietet Helukabel österreichischen Unternehmen mit internationaler Ausrichtung zudem ein flächendeckendes Netzwerk mit 24 eigenen Niederlassungen in den wichtigsten Industriezentren weltweit und das im Rahmen eines globalen Vertriebskonzeptes. Derzeit in Planung befindet sich noch ein eigenes Warenlager für die Alpenregion.

(ID:42961250)