Suchen

Servoantrieb Kleiner Servomotor dreht aber kräftig

| Redakteur: Reinhard Kluger

Stöber rundet Synchron-Servomotoren-Baureihe ab: Mehr Leistung, weniger Volumen, so lässt sich der neue Synchron-Servomotor der EZ-Baureihe beschreiben.

Firma zum Thema

(Stöber)

Der Antrieb ist 116 mm . Gegenüber vergleichbaren Motoren konnte man die Leistung bei der EZ- Baureihe um rund 80 % steigern. Möglich macht es die spezielle Zahnwicklung in orthozyklisch linearer Wickeltechnik, denn sie erlaubt es, die Statorwicklungen mit maximalem Kupferfüllfaktor zu fertigen. Der Motor kann bei vielen Anwendungen direkt, ohne Winkelgetriebe seine Arbeit versehen. Wie die übrigen Antriebe der Baureihe kann der EZ 3 an seiner B-Seite mit verschiedenen Gebern sowie mit einer Haltebremse ausgestattet werden. Für höchste Gleichlauf- und Regelqualität gibt es die Antriebe mit EnDat 2.2 Geber.

(ID:42745382)