Elektromotor Kurt Menzel verabschiedet sich in den Ruhestand

Redakteur: Sariana Kunze

Menzel Elektromotoren verabschiedet seinen Senior-Chef Kurt Menzel zum 31. März 2017 in den Ruhestand. Der Diplom-Ingenieur war seit 1975 für den Vertrieb des Unternehmens zuständig, bevor er 1984 die Leitung des Betriebs von seinem Vater, dem Firmengründer Kurt Menzel Senior, übernahm.

Anbieter zum Thema

Senior-Chef Kurt Menzel (rechts) geht in Ruhestand und übergibt die Geschäfte der Menzel Elektromotoren komplett an Dirk Achhammer und Mathis Menzel (vl.)
Senior-Chef Kurt Menzel (rechts) geht in Ruhestand und übergibt die Geschäfte der Menzel Elektromotoren komplett an Dirk Achhammer und Mathis Menzel (vl.)
(Bild: Menzel Elektromotoren)

Nach mehr als vier Jahrzehnten Einsatz für die Firma legt Kurt Menzel den Familienbetrieb nun vollständig in die Hände seines Sohnes Mathis Menzel, der bereits seit einigen Jahren in der Geschäftsführung tätig ist. Neuer kaufmännischer Geschäftsführer wird Dirk Achhammer, der seit 2007 zunächst als Leiter Finanzen und Verwaltung und anschließend als Prokurist für den Spezialmotorenbauer tätig war.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44637445)