Suchen

SIKA Mess- und Regeltechnikhersteller feiert 110-jähriges Jubiläum

| Redakteur: Sariana Kunze

Die Firma SIKA Dr. Siebert & Kühn feiert in diesem Jahr ihr 110-jähriges Bestehen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1901 von Carl Siebert und Albert Kühn gegründet und hat sich zum weltweit agierenden Mess- und Regeltechnikhersteller entwickelt.

Firma zum Thema

Sebastian und Chistian Siebert (v.l.) sind die Geschäftsleitung von Sika <em id="ForP_FBE89495-EDA9-9A1E-9EFC5E0F0CD63C53">Bild: Sika</em>
Sebastian und Chistian Siebert (v.l.) sind die Geschäftsleitung von Sika <em id="ForP_FBE89495-EDA9-9A1E-9EFC5E0F0CD63C53">Bild: Sika</em>
( Archiv: Vogel Business Media )

SIKA beschäftigt 300 Mitarbeiter. Davon sind 30 in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie in der Konstruktion und Qualitätssicherung beschäftigt. Sie ermöglichen die Anpassung vorhandener Produkte sowie Neuentwicklungen nach Kundenvorgaben. Das in vierter Generation geführte Familienunternehmen ist weltweit aktiv und verfügt über Vertriebsniederlassungen in Korea, China, USA und Frankreich. SIKA hat sein Produktprogramm kontinuierlich erweitert und ist zum Komplettanbieter für die berührungslose Durchflussmessung und -überwachung gewachsen. Die Durchfluss-sensoren VMI und VUS arbeiten nach modernsten Messprinzipien. Weiterhin ist SIKA mit dem TP 17 000 Technologieführer im Bereich der Temperaturkalibriertechnik.

Gefeiert wird der 110-jährige Geburtstag am 9. September mit einem bunten Mitarbeiterfest.

(ID:382021)