Suchen

Digital-Multimeter Multimeter mit Wärmebildkamerasensoren erleichtern Fehlersuche mit Infrarot-Messhilfetechnologie

Redakteur: Gudrun Zehrer

Flir hat zwei Digital-Multimeter und eine Stromzange mit der Infrarot-Messhilfetechnologie IGM für das 4. Quartal 2017 angekündigt. Die Digital-Multimeter DM166 und DM285 sind mit Lepton Wärmebildkamerakernen ausgestattet. Die Stromzange CM275 hat einen Bildschirm, auf dem die Wärmeabstrahlung elektrischer Störstellen angezeigt wird. Dadurch können Elektriker Probleme schneller und sicherer lokalisieren.

Firmen zum Thema

Das Digital-Multimeter DM285 im Einsatz.
Das Digital-Multimeter DM285 im Einsatz.
(Bild: Paws & Smiles Photography/Flir)

Mit den Funktionen sollen Techniker elektrische und elektromechanische Systeme sowie HLK-Systeme besonders effizient prüfen und entstören können. Die Produkte mit Wärmebildsensoren bieten zusätzlich den Vorteil der Visualisierung von Wärmequellen. Temperaturanomalien sind für die Techniker auf den integrierten Bildschirmen sichtbar. Inmitten von Kabelgewirr, komplexen Schaltschränken und zugesetzten Kondensatorschlangen leitet IGM die Anwender berührungsfrei, schnell und sicher zur gesuchten Problemstelle.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Zwei Digital-Multimeter und eine Stromzange

Das Digital-Multimeter DM285 mit 18 Funktionen ist das leistungsstärkste Digital-Multimeter des Herstellers. Es kann Temperaturen bis 400 °C messen. Es ist mit IGM sowie integriertem Speicher für Messwerte und Bilder ausgestattet. Aufgrund WLAN-Unterstützung sollen Inspektionen rationeller als bisher durchführbar sein. Datenerfassung, Datenweitergabe und Berichterstattung lassen sich vereinfachen.

Die CM275 als die leistungsstärkste Stromzange von Flir mit einem Messbereich bis 600 Ampere AC/DC ist mit IGM und vielen speziellen Messfunktionen ausgestattet. Die Zange ist besonders schmal ausgeführt. Dennoch sind Arbeitsleuchten integriert. Der Bildschirm wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um 40 Prozent vergrößert.

Das DM166 ist das günstigste Digital-Multimeter mit Wärmebildkamera des Unternehmens. Es ist mit einer Vielzahl von Multimeter-Messfunktionen für Hoch- und Niederspannungsanwendungen ausgestattet.

Alle Produkte sind robust gebaut und auf Sturzfestigkeit getestet. Sie werden mit 10 Jahren Garantie auf Produkt und Wärmedetektor geliefert.

Weitere professionelle Digital-Multimeter folgen

Darüber hinaus kündigt Flir drei weitere professionelle Digital-Multimeter an: das DM91 mit Datenerfassung und WLAN für Industrie- und Laboreinsatz, das DM66 mit vielfältigen Messfunktionen für Elektriker und Außendiensttechniker sowie das Mehrzweck-Multimeter DM62. Die Modelle DM62 und DM66 sollen ab dem ersten Quartal 2018 verfügbar sein.

(ID:44960351)