Suchen

Personalie Neuer COO bei Wöhner Elektrotechnik

Redakteur: Katharina Juschkat

Änderungen in der Geschäftsführung: Wöhner ernennt Cornelius Weiß zum Chief Operations Officer, der das gesamte Supply Chain Management in der Elektrotechniksparte verantwortet.

Firma zum Thema

Zum 1. März ist Cornelius Weiß Chief Operations Officer (COO) bei Wöhner Elektrotechnik.
Zum 1. März ist Cornelius Weiß Chief Operations Officer (COO) bei Wöhner Elektrotechnik.
(Bild: Wöhner)

Die Wöhner GmbH & Co. KG Elektrotechnische Systeme ernennt zum 1. März Cornelius Weiß zum Chief Operations Officer (COO). Damit verantwortet er das gesamte Supply Chain Management in der Elektrotechniksparte.

Gleichzeitig wechselt Jochen Dressel, bisher Geschäftsführer Administration bei Wöhner GmbH & Co. KG Elektrotechnische Systeme, als Geschäftsführer zu Wöhner Industries, das Holding-Dach der Firmengruppe Wöhner. Er wird dort als neuer CFO die Bereiche Finanzen, Controlling und IT verantworten.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Weiß eine auf nachhaltige Strategie und Qualität ausgerichtete Führungspersönlichkeit für uns gewinnen konnten“, sagt Frank Wöhner, Inhaber der Firmengruppe Wöhner. Es sei ihm wichtig gewesen, dass der neue COO die Qualifikation mitbringe, die Wöhner-Gruppe weiter global und doch kundennah auszubauen. Weiß sei gerade auch in der mittelständischen und familiengeführten Industrie erfahren. Überdies bringt Weiß Kompetenz und Erfolgsbilanzen in der Steuerung von internationalen und auf Wachstum ausgerichteten Organisationen mit. „Wir sind davon überzeugt, dass sein Profil gut zu uns und unseren ambitionierten Zielen und Visionen passt.“

(ID:45780422)