Suchen

Knick Niederlassung des Messtechnik-Spezialisten in China auf Erfolgskurs

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Knick Electronic Measurement Trading Co. mit Sitz in Shanghai, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des deutschen Messtechnik-Spezialisten Knick Elektronische Messgeräte, wächst weiter und ist im Januar in ein größeres Büro umgezogen.

Firmen zum Thema

Souliman Amarouche, Geschäftsführer von Knick China und sein Team in den neuen Büroräumen.
Souliman Amarouche, Geschäftsführer von Knick China und sein Team in den neuen Büroräumen.
(Knick)

Seit der Eröffnung der chinesischen Filiale im April vergangenen Jahres hat die dortige Leitung unter Geschäftsführer Souliman Amarouche drei weitere Mitarbeiter eingestellt. Nach der Gründung hatte sich Knick China zunächst ausschließlich auf Service und Vertrieb von Analysenmesstechnik konzentriert, im September letzten Jahres aber das Portfolio um die Sparte der Interface-Komponenten erweitert.

„Die steigende Nachfrage nach unseren hochwertigen Produkten zur Prozessanalyse und die durchweg positive Geschäftsentwicklung haben uns dazu bewogen, unser Angebot um die bewährten Trennverstärker zu ergänzen“, erklärt Amarouche. „Mit dem Bezug eines größeren Büros schaffen wir jetzt auch die erforderlichen Kapazitäten für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten“.

(ID:43234420)