Suchen

Schleppkettenleitung

Trommelbare Schleppkettenleitung für Extrembelastungen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Der Spezialkabelentwickler Hradil Spezialkabel stellt mit der High-Performance 43 x 1,5 mm2 ein extrem robustes, trommelbares und schleppkettentaugliches Stromversorgungskabel vor, das mit seinem erweiterten Einsatztemperaturbereich von -50 °C bis 90 °C für anspruchsvolle Outdoor-Einsätze auch unter extremen klimatischen Bedingungen geeignet ist.

Firmen zum Thema

Die trommelbare High-Performance Schleppkettenleitung ist für Belastungen am Limit ausgelegt. Das Spezialkabel ist ein dreilagiges, VDE-geprüftes Stromversorgungs- und Steuerkabel für 1,2 Mio. Biegewechselzyklen, einen Temperaturbereich von -50 °C bis 90 °C und besitzt UL- und cUL-Zulassung.
Die trommelbare High-Performance Schleppkettenleitung ist für Belastungen am Limit ausgelegt. Das Spezialkabel ist ein dreilagiges, VDE-geprüftes Stromversorgungs- und Steuerkabel für 1,2 Mio. Biegewechselzyklen, einen Temperaturbereich von -50 °C bis 90 °C und besitzt UL- und cUL-Zulassung.
(Bild: Hradil)

Das Kabel ist beständig gegen UV, Ozon, Öl und Diesel, ist widerstandsfähig gegenüber Kühlflüssigkeiten und Schmiermitteln und verfügt über eine UL- bzw. cUL-Zulassung und wurde vom VDE nach Vorgaben der DIN 60811 geprüft. Mit einer Zugfestigkeit bis 4.000 N, einer Auslegung für mindestens 1,2 Mio. Biegewechselzyklen bei engsten Biegeradien bis 200 mm und extremen Beschleunigungen bis 5 m/s ist das Hradil Kabel ausgestattet für Einsätze mit sehr hohen mechanischen Beanspruchungen. Das High-Performance Kabel 43 x 1,5 mm2 eignet sich als trommelbares Kabel beispielsweise für Portal- und Hafenmobilkränen mit Verfahrwegen bis zu 200 Meter.

Kabel-Außendurchmesser von 22,9 mm

Das High-Performance Kabel wurde dreilagig mit 43 x 1,5 mm2 Adern konstruiert und hat dennoch nur einen Außendurchmesser von 22,9 mm. Verschieden definierte Bandierungen und Schirmungen in allen drei Lagen mit PTFE-Folien, PES-Vlies und Aramid dienen neben der Schirmung darüber hinaus der Zugentlastung.

Kabel erfüllt eine Vielzahl an Normen

Das RoHS-konforme High-Performance Kabel 43 x 1,5 mm2 erfüllt eine Vielzahl allgemeiner und spezieller Normen. Das Kabel konnte beim VDE eine Vielzahl von Prüfverfahren nach DIN EN 60811 erfolgreich abschließen. Geprüft wurde es hinsichtlich mechanischer Eigenschaften, thermischer Alterung, Wasseraufnahme, Flammwidrigkeit, Temperaturprüfung, Ozon- und Ölbeständigkeit, Spannungsprüfungen der vollständigen Leitung und der Adern, Isolationswiderstand der Adern, Oberflächenwiederstand des Mantels, UV-Beständigkeit, VDE-Wechselbiegefestigkeit, Shore-Härte und Schleppketteneigenschaften nach DIN EN 60811.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46009020)