Suchen

Best of Sensorik Unsere zehn Sensorik-Highlights des Jahres

| Redakteur: Katharina Juschkat

Sensoren werden heute eingesetzt, um Maschinen zum Sehen zu verhelfen und Roboter autonom zu machen. Wir zeigen unsere zehn Sensorik-Highlights des Jahres.

Firma zum Thema

Wir zeigen unsere zehn Sensorik-Highlights des Jahres 2018.
Wir zeigen unsere zehn Sensorik-Highlights des Jahres 2018.
(Bild: Endress+Hauser )

Sensoren sind nicht nur unzertrennlich mit Industrie 4.0 verknüpft und aus der vernetzen Fabrik nicht mehr wegzudenken – mit ihnen können auch viele faszinierende Anwendungen wie fahrerlose Autos verwirklicht werden. Wir zeigen die beliebtesten Artikel des vergangenen Jahres aus dem Bereich der Sensorik.

Platz 1: Sensoren lassen fahrerlose Autos schon vor 50 Jahren fahren:

Platz 2: Mit Sensoren im Koffer Daten erheben

Platz 3: Vom Näherungsschalter zu Industrie 4.0

Platz 4: Mit Lasersensoren und Roboter auf Spurensuche

Platz 5: Kabellos und mit 5G Messdaten übertragen

Platz 6: Wie funktionieren Sensoren?

Platz 7: Produktneuheiten zur Sensor+Test

Platz 8: Sensor hilft Roboter beim Sehen

Platz 9: Sensoren für die Verpackungsmaschine

Platz 10: Sensor gewinnt Hermes Award

BUCHTIPPDas Buch „Industriesensorik“ beschreibt die Entwicklung und die praktische Anwendung der wichtigsten Sensoren. Durch anwendungsbezogene Fehleranalysen von Messsystemen, Sensoren und Sensorsystemen, jeweils ergänzt durch viele detaillierte, vollständig durchgerechnete Anwendungsbeispiele, eignet sich das Buch nicht nur für Studenten, sondern auch für Ingenieure und Techniker verschiedener Fachrichtungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45643423)