Suchen

Hönle UV-Spezialist gründet Handelsgesellschaft in Shanghai

| Redakteur: Sariana Kunze

Anfang Mai 2011 hat Dr. Hönle, internationaler UV-Spezialist für industrielle Trocknungsanwendungen und Mutter der Hönle Gruppe, in Shanghai eine eigene Handelsgesellschaft gegründet.

Firmen zum Thema

Hintere Reihe von links: Dr. Kang Kai-Ma, Florian Eulenhöfer und Dr. Marco Holst (beide Geschäftsführung Panacol) <em id="ForP_DAE1127E-AFB8-E080-8033F2D3C4C337D7">Bild: Hönle</em>
Hintere Reihe von links: Dr. Kang Kai-Ma, Florian Eulenhöfer und Dr. Marco Holst (beide Geschäftsführung Panacol) <em id="ForP_DAE1127E-AFB8-E080-8033F2D3C4C337D7">Bild: Hönle</em>
( Archiv: Vogel Business Media )

Hönle und seine Tochterunternehmen sind in Asien längst eine feste Größe. Ihre Highend-UV-Aushärtungsgeräte und -systeme, aber auch die Hightech-Klebestoffe der Panacol werden seit Jahren in den unterschiedlichsten Industriezweigen erfolgreich eingesetzt. Wegen der großen Nachfrage und um näher am Kunden zu sein, arbeitet die Gruppe nicht nur mit einem dichten Netz von Vertriebs- und Servicepartnern in ganz Asien zusammen: 2002 eröffnete Hönle darüber hinaus ein eigenes Repräsentanzbüro in China.

Um ihre Kunde künftig noch besser betreuen zu können, hat Hönle dieses Repräsentanzbüro nun in eine Handelsgesellschaft umgewandelt. Das ermöglicht nicht nur Service nach bewährtem Hönle-Standard und intensivere Betreuung im After Sales: Die Hönle Gruppe hat darüber hinaus ab sofort die volle Handels- und Importbefugnis und damit die Möglichkeit, ihre Produkte direkt anzubieten. Geschäftsführer der Hoenle UV Technology Trading Ltd. ist Dr. Kang-Kai Ma, der schon seit Langem als chinesischer Kontakt für die Hönle Gruppe arbeitet. Er und sein sechsköpfiges Team werden künftig den Erfolg der Gruppe in China noch weiter ausbauen.

(ID:379032)