Personalie

Uwe Scharf erweitert Geschäftsführung von Rittal

| Redakteur: Katharina Juschkat

Uwe Scharf ist neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal: „Es ist unsere Leidenschaft, unser Portfolio ständig zu verbessern. Damit unterstützen wir unsere Kunden aktiv bei der Transformation hin zu leistungsfähigen Wertschöpfungsprozessen.“
Bildergalerie: 1 Bild
Uwe Scharf ist neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal: „Es ist unsere Leidenschaft, unser Portfolio ständig zu verbessern. Damit unterstützen wir unsere Kunden aktiv bei der Transformation hin zu leistungsfähigen Wertschöpfungsprozessen.“ (Bild: Rittal / Valéry Kloubert)

Seit dem 1. Januar 2019 verstärkt Uwe Scharf die Geschäftsführung von Rittal als neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing.

Seit dem 1. Januar hat Rittal eine erweiterte Geschäftsführung: Uwe Scharf ist neuer Geschäftsführer Business Units IT und Industry sowie Marketing bei dem Lösungsanbieter für Schaltschranksysteme und IT-Infrastrukturen. Karl-Ulrich Köhler, Vorsitzender der Geschäftsführung, sagt: „Uwe Scharf verfügt über hervorragende Erfahrung im Business Development und der strategischen Ausrichtung des Produkt- und Systemgeschäfts.“

Scharf ist seit 2001 bei Rittal. Als Geschäftsbereichsleiter Global Business Unit Industry richtete der Elektrotechnik-Ingenieur das Branchenmanagement und das Produktmanagement im Geschäftsbereich Industrie erfolgreich auf die Anforderungen von Kunden und der Marktsegmente aus. „Es ist unsere Leidenschaft, als Innovationsführer unser Portfolio ständig zu verbessern. Damit unterstützen wir unsere Kunden aktiv bei der Transformation hin zu leistungsfähigen Wertschöpfungsprozessen“, sagt Uwe Scharf.

So findet man die richtige Batterietechnologie

Batterie

So findet man die richtige Batterietechnologie

04.01.19 - Lithium-Ionen-Akkus sind die leistungsfähigsten Akkus – aber um den richtigen Akku zu finden, gibt es zahlreiche Kriterien zu beachten. Ein Überblick. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45696565 / Strategie & Unternehmensführung)