elektrotechnik präsentiert

Energietrends auf der Hannover Messe 2015

Seite: 3/8

Firmen zum Thema

Wöhner: Sammelschienentechnik für die Energieverteilung

Die geprüfte und modular einsetzbare Systemlösung 185 Power setzt sich laut Hersteller Wöhner aus neu entwickelten Komponenten für den Sammelschienenabstand 185 mm zusammen. Hinter der Entwicklung steht ein Gemeinschaftsprojekt mit der Firma Rittal, die ihr Wissen im Bereich der Schaltschranksystemintegration beisteuerte. Die Wöhner Cross-Link-Technology verspricht im System einen konsequenten Berührungsschutz, flexible Kontaktierung sowie einen strukturierten Aufbau, heißt es in einer Pressemeldung. Die Montage der Systemkomponenten erfolgt ohne Spezialwerkzeug und Bohrungen. Mit 185 Power kann der Anwender die Abgangsrichtung wechseln und nachträglich Gerätemodule austauschen. Alle Systemkomponenten der Cross-Link-Technology werden fremd gefedert kontaktiert. Ein Wartung entfällt.

Die Montage der Systemkomponenten erfolgt laut Wöhner ohne Spezialwerkzeug und Bohrungen.
Die Montage der Systemkomponenten erfolgt laut Wöhner ohne Spezialwerkzeug und Bohrungen.
(Bild: Wöhner)

Das Systems 185 Power auf abdeckbaren Sammelschienenträgern und Sammelschienen-Abdeck-Modulen (50 mm und 100 mm breit). Der Anwender stattet den jeweiligen Schaltschrank flexibel und modular aus und kann ihn später laut Hersteller nach seinen Anforderungen um- oder ausbauen. Das Schienensystem eignet sich zur berührungsgeschüzten Montage auf der Rückseite. Die Einspeisung findet wahlweise über Einspeisemodule mit Klemmentechnik, eine NH-Sicherungslasttrennleiste oder über Adapter mit Leistungsschalter statt. Ein Adapter kontaktiert Leistungsschalter bis 1.600 A bohrungslos und berührgeschützt auf dem Sammelschienensystem. Für die neuen Sicherungslasttrennschalter in Leistenbauform bringt das Unternehmen ein neu entwickeltes Belüftungs- und Isolationskonzept zum Einsatz. Neben den technischen Parametern konzentrierte sich die Arbeit auf die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wöhner hat alle Benutzerschnittstellen neu durchdacht und vereinfacht.

(ID:43242965)