Suchen

Gesponsert

Automatisierungstreff 2020 Industrial Real-Time-Ethernet und IoT vereinen

Echtzeitfähige, ethernetbasierte (RTE) Protokolle wie PROFINET, EthernetIP oder EtherCAT sind in Anlagen und Maschinen weit verbreitet. Durch die zunehmende Vernetzung wächst somit auch die Anzahl von Netzwerkknoten. Als Gerätehersteller und Maschinenbauer kommen dadurch immer neue Anforderungen auf Sie zu.

Erleben Sie, wie sich Industrial Real-Time-Ethernet und IoT das Jawort geben.
Erleben Sie, wie sich Industrial Real-Time-Ethernet und IoT das Jawort geben.
(Bild: Strobl)

Kunden verlangen Zugriff auf Parameter und Daten, die parallel zu den schnellen echtzeitrelevanten Daten transportiert werden. Gegebenenfalls sogar aus der Shopfloor-Ebene hinaus in die Unternehmensnetzwerke oder Cloud.

Bewährtes und Neues vereinigt Hilscher in ihrer IoT Firmwaren für netx 90 und bietet damit eine Lösung für die oben genannten Anforderungen. Neben dem RTE Protokoll, wie beispielsweise PROFINET, laufen ein OPC UA- sowie Webserver, die applikativ genutzt werden können. Als Hardwareplattform eignen sich Geräte, die auf dem Multiprotokollchip netX 90 basieren, der ebenfalls von Hilscher angeboten wird.

Im Workshop am 24. März 2020 in Böblingen wird zunächst die Struktur und Funktion der Hard- und Software erklärt.

In einem praktischen Teil arbeiten die Teilnehmer selbst mit den Komponenten und nehmen ein Gerät mit PROFINET und OPC UA Funktionalität in Betrieb. Dabei werden auch die notwendigen Entwicklungs- sowie Konfigurationstools netxSTUDIO und CommunicationSTUDIO eingesetzt.

Mehr Informationen und Anmeldung

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:46364064)