Cobots Kostengünstiger Einstieg in die Automatisierung

Von Tim Bartl Lesedauer: 3 min

Anbieter zum Thema

Cobots bieten eine niedrigschwellige Möglichkeit der Automatisierung. Doch für wen eignen sich die kollaborativen Roboter, welche Kosten sind mit ihnen verbunden? Antworten auf diese und andere Fragen erhalten die Besucher der Regionalmesse Cobots4You am 24. Oktober 2023 in Würzburg.

Cobots ermöglichen einen konstengünstigen Einstieg in die Automatisierung bislang manuell ausgeführter Prozesse – ohne komplizierte Programmierung.
Cobots ermöglichen einen konstengünstigen Einstieg in die Automatisierung bislang manuell ausgeführter Prozesse – ohne komplizierte Programmierung.
(Bild: Nay - stock.adobe.com)

Der größte Vorteil von Cobots: Sie erlauben einen niedrigschwelligen Einstieg in die Automatisierung von Prozessen. Warum? Ganz einfach: Sie punkten durch geringe Investitionskosten. Mit ihnen lassen sich bei relativ geringem finanziellen Risiko neue Anwendungen erproben und Technologien im Unternehmen einführen. Außerdem können viele Cobot-Anwendungen mit deutlich weniger Sicherheitseinrichtungen betrieben werden als herkömmliche Industrieroboter. Das reduziert sowohl die Investitionskosten als auch den Footprint der Anlage. Somit lassen sich Cobots gegenüber klassischen Industrierobotern leichter in Arbeitsumgebungen integrieren und ermöglichen außerdem teilautomatisierte Prozesse. Zudem können sie Herausforderungen wie dem wachsenden Fachkräftemangel entgegenwirken.

Entlastung des Arbeitnehmers

Doch auch die Mitarbeiter profitieren vom Kollegen Roboter. Egal ob gefährliche Über-Kopf-Anwendungen, monotone und sich wiederholende Abläufe oder penible Kleinstarbeiten: Cobots übernehmen diese Arbeitsschritte, entlasten die Menschen und liefern eine konstant hohe Qualität. Mit ihrer integrierten Sensorik ermöglichen sie es, kleinteilige Montage-Aufgaben zu automatisieren.

Buchtipp

"Industrieroboter" ist ein Handbuch für KMU mit Tipps und Tricks zum Thema Robotereinsatz. Das Buch vermittelt die wichtigsten Grundlagen der Robotertechnik und erläutert Methoden, mit denen bewertet werden kann, ob sich ein Produkt oder Prozess durch Robotik automatisieren lässt.

Mehr erfahren bei Vogel Fachbuch

Bedienung leicht gemacht – einfach und intuitiv

Eine weitere Eigenschaft, die fast alle Cobots gemein haben, ist eine intuitive und dadurch einfache Programmierung. Diese ist oft grafisch unterstützt und ähnlich wie bei Smartphone-Apps mit Drag-and-Drop-Funktionalitäten implementiert. Die Sensitivität des Cobots und des Teach-in-Programmierens erleichtern das Anlernen und ermöglichen es dem Personal, schrittweise mit dem steigenden Automatisierungsgrad eine immer größere Qualifikationstiefe aufzubauen.

Cobots4you – live in Würzburg

Ebenso vielfältig wie die Vorteile der Cobots per se sind die Anwendungsmöglichkeiten: Industrie, Handwerk, Krankenhäuser, Landwirtschaft, Gastronomie, Pflege und viele Branchen mehr werden künftig vom Einsatz der kollaborativen Roboter profitieren.

Mit der Regionalmesse Cobots4you am 24. Oktober 2023 in Würzburg hat es sich die Vogel Communications Group auf die Fahne geschrieben, kleinen und mittelständischen Unternehmen die Vorteile des Cobot-Einsatzes näherzubringen.

Im Kongressteil der Veranstaltung wird es um Themen wie die Zukunft der Robotik und soziale Robotik gehen: smarte Helfer der Zukunft, Integration von Cobots – abgestimmt auf die Bedürfnisse des Kunden –, kollaborierende Roboter auf dem Transformationssprung in die Zukunft, Automatisierung ab 2.000 Euro, zahlreiche Anwendungsbeispiele sowie sicherheitstechnische Rahmenbedingungen und die Zertifizierung.

Zusätzlich können sich die Teilnehmer praxis- und lösungsorientiert mit Anbietern rund um das Thema Cobots aus Industrie, Wissenschaft und Wirtschaft austauschen.

Die Produktivität der Mitarbeiter steigern

Wir sind überzeugt: Der Einsatz von Cobots entlastet nicht nur die Mitarbeiter und schont wertvolle Fachkräfteressourcen, sondern erhöht auch deutlich die Produktivität. Durch künstliche Intelligenz, digitale Tools und schnell wachsende Rechnerleistung lassen sich Cobots inzwischen schnell einrichten, intuitiv steuern und flexibel einsetzen. Eine Automatisierung ist auch für KMUs in der Industrie und vielen anderen Branchen zu geringen Kosten schnell und einfach möglich.

Erleben Sie diese kollaborativen Roboter live und entdecken Sie viele interessante Möglichkeiten, wie Cobots auch Ihren Arbeitsalltag erleichtern können. Erfahren Sie am 24. Oktober 2023 auf der Cobots4you zudem aus erster Hand, was Sie bei der Integration beachten müssen.

(ID:49643026)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung