Suchen

Antriebstechnik Nord Drivesystems wächst in Indien

| Redakteur: Sariana Kunze

Nord Drivesystems investiert in den Ausbau seiner indischen Tochtergesellschaft: 45 Mio. INR (etwa 600.000 Euro) flossen in ein neues Servicezentrum der Nord Drivesystems Pvt. Ltd.

Firma zum Thema

P. L. Muthusekkar, Nord Indien, und Jutta Humbert, Geschäftsführende Gesellschafterin Getriebebau Nord, eröffnen mit einem wichtigen Kunden aus der Bauindustrie, Ashok Tanna, dem Geschäftsführer von Linnhoff India Pvt. Ltd., das neue Servicezentrum.
P. L. Muthusekkar, Nord Indien, und Jutta Humbert, Geschäftsführende Gesellschafterin Getriebebau Nord, eröffnen mit einem wichtigen Kunden aus der Bauindustrie, Ashok Tanna, dem Geschäftsführer von Linnhoff India Pvt. Ltd., das neue Servicezentrum.
(Bild: Nord Drivesystems)

Die neue Produktionsfläche des Werks von Nord Drivesystems in Pune beträgt jetzt 13.000 m². Die Kapazität übersteigt 24.000 Antriebe im Jahr. Mehr als 100.000 Getriebemotoren hat das Unternehmen seit 2005 an Kunden auf dem gesamten Subkontinent ausgeliefert. Kurze Lieferzeiten und schneller Service zählen hier wie dort zu den wichtigsten kundenbindenden Maßnahmen. Dem entspricht das neue, vergrößerte Servicezentrum, so Nord.

(ID:44385229)