Suchen

Sensorik TE Connectivity übernimmt First Sensor

| Redakteur: Katharina Juschkat

TE Connectivity übernimmt mit Mehrheitsanteilen den Sensorhersteller First Sensor. Damit erweitert TE sein Portfolio.

Firmen zum Thema

Mit der Übernahme erweitert TE sein Portfolio.
Mit der Übernahme erweitert TE sein Portfolio.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

TE Connectivity, Unternehmen für Verbindungs- und Sensorlösungen, gibt bekannt, die First Sensor AG mit einer Mehrheitsbeteiligung von über 70% zu übernehmen. Mit der Übernahme des Sensorikherstellers erweitert TE seine Produktpalette.

First Sensor ist vor allem für seine Standardsensoren und kundenspezifische Sensorlösungen in den Bereichen Photonics, Pressure und Advanced Electronics bekannt. Das Unternehmen hat sechs Standorte in Deutschland und weitere Standorte für Entwicklung, Produktion und Vertrieb in den USA, Kanada, China, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Schweden und Dänemark.

John Mitchell, Senior Vice President von TE, erklärt zur Übernahme: „Die Kompetenzen der Mitarbeiter von First Sensor sowie ihre Produkte passen sehr gut zu unsern Märkten und bieten uns noch bessere Möglichkeiten, die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46408355)