Suchen

Photovoltaikmodule

Elektrozylinder verkürzen die Umrüstzeit

| Autor/ Redakteur: Autor: Gunthart Mau * / Karin Pfeiffer

Von einer kleinen Vertriebsgesellschaft für Linearführungen zum global agierenden Mittelständler: Hinter dieser Erfolgsgeschichte steht Komplettanbieter Minitec – Lieferant und Kunde zugleich von SEW-Eurodrive. Ein Einsatzfeld von Elektrozylindern: die Herstellung von Photovoltaikmodulen in der Solarindustrie. Herzstück der Anlage ist eine Rahmenfügevorrichtung.

Firmen zum Thema

Die Rahmenfügevorrichtung fügt das laminierte Glas in einen Aluminiumrahmen ein, der für den mechanischen Schutz des Moduls sorgt. Sechs Elektrozylinder CMSB.. von SEW-Eurodrive führen den Pressvorgang an den Seiten aus. Die Presskräfte werden überwacht und zur Qualitätssicherung dokumentiert.
Die Rahmenfügevorrichtung fügt das laminierte Glas in einen Aluminiumrahmen ein, der für den mechanischen Schutz des Moduls sorgt. Sechs Elektrozylinder CMSB.. von SEW-Eurodrive führen den Pressvorgang an den Seiten aus. Die Presskräfte werden überwacht und zur Qualitätssicherung dokumentiert.
(Bild: SEW-Eurodrive)

„Das Fundament ist immer unser Baukastensystem“, Andreas Böhnlein, Geschäftsführer Technik, bringt eine Erfolgsgrundlage von Minitec auf den Punkt. Die Firma in Schönenberg-Kübelberg, unweit von Kaiserslautern, fertigt unterschiedlichste Lösungen für Komponenten im Grammbereich bis zur Transportlösung mit 400 kg Tragfähigkeit. Zielbranchen sind die Elektroindustrie und der allgemeine Maschinenbau, die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Transport- und Prüfeinrichtungen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Die 1986 gegründete Minitec – ein Akronym für Miniaturtechnologie – lieferte anfangs Kugelbüchsen bis 10 mm Durchmesser, sehr kleine Linearkomponenten, die man z. B. in Plottern oder medizinischen Geräten einsetzt. Schon bald wurden auf Kundenwunsch nicht nur Komponenten, sondern komplette Lösungen mit Antrieb gefertigt. Heute ist Minitec ein Fullservice-Partner für seine Kunden.

Das Lineartechnik-Baukastensystem wurde bereits Anfang der 1990er Jahre entwickelt. Seither wächst es mit den Anwendungen. Viele Ideen kommen direkt aus Projekten und durch Kundenanforderungen. Die ersten Aluminiumprofile hat das Unternehmen Anfang der 1990er Jahre hergestellt. Bald darauf entwickelte Minitec seinen patentierten Profilverbinder, der zwei Profile zusammenhält – ganz ohne mechanische Bearbeitung. Man dreht lediglich eine selbstfurchende Schraube ein. Die Nuten bei den Minitec-Standardprofilen sind immer gleich. Dadurch lassen sich beliebige Profile miteinander kombinieren, egal welchen Querschnitt sie haben. Alle Teile des Baukastens passen zusammen. Das Raster ergibt sich aus Anforderung an den Bauraum und die geforderte Festigkeit.

„Während andere Lieferanten ihren Kunden maximal bei der Auswahl der Komponenten helfen, übernimmt Minitec auch die Projektierung und baut eine Anlage schlüsselfertig auf – einschließlich möglicher Sonderabmessungen“, erläutert Thomas Wolf, Leiter der Elektroplanung/Programmierung bei Minitec.

Wechselseitige Kundenbeziehungen pushen Innovation

Hinsichtlich der Innovation und Flexibilität sind sich Minitec und SEW-Eurodrive sehr ähnlich. Beide Firmen haben eine wechselseitige Kundenbeziehung. Konstrukteur Stefan Buchem: „Wir kaufen bei SEW-Eurodrive und SEW kauft auch viel bei uns.“ Bernhard Lang, Außendienstmitarbeiter bei SEW-Eurodrive, betreut die Firma Minitec schon viele Jahre: „Die Zusammenarbeit unserer beiden Firmen wurde in den letzten zwölf Jahren sehr intensiv. Wir sprechen die Themen offen an und gehen ehrlich miteinander um. So entstand ein solides Fundament für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.“ Minitec lieferte beispielsweise viele Komponenten für die seinerzeit neue Elektronikfertigung bei SEW: Prüfadapter und Schränke, Tische, Ablagen, Gestelle für Logistik, Transportwägen. Im Gegenzug beziehen die Pfälzer Antriebe von SEW-Eurodrive.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44715122)