Photovoltaik-System

Modularer Outdoor-Wechselrichter

16.06.2011 | Redakteur: Reinhard Kluger

Dezentrale Wechselrichter direkt bei den PV-Feldern und eine zentrale Trafostation.
Dezentrale Wechselrichter direkt bei den PV-Feldern und eine zentrale Trafostation.

Die Idee für große PV-Anlagen ist einfach: Bringe die Wechselrichter näher zu den einzelnen PV-Feldern, dann spart man in vielerlei Hinsicht. Vor allem der geringere Verkabelungsaufwand senkt die Investitionskosten und andererseits erhöht eine individuelle MPPT-Regelung pro Wechselrichtermodul die Stromgewinnung.

Modularität von Bonfiglioli für mehr Effizienz: Bis zu fünf trafolose Wechselrichtermodule mit jeweils 220 kWp lassen sich über eine Transformatorenstation ans Stromnetz anbinden. Jedes Modul passt sich durch sein individuelles MPP an sein PV-Feld optimal an. Somit können PV-Anlagen selbst in topografisch schwierigem Gelände ihre Leistungsgrenzen noch weiter nach oben verschieben.

In vier Ausbaustufen

Man nehme die Wechselrichter-Einheiten des modularen PV-Wechselrichtersystems RPS 450 TL und stecke jede Einheit in ein individuelles Spezialgehäuse mit Schutzart 54 und ausgeklügeltem Kühlsystem. Das Ergebnis heißt RPS TL Outdoor. In Kombination mit der leistungsgerechten Transformatoreneinheit werden in vier Ausbaustufen von 440 bis maximal 1100 kWp Leistung erreicht. Anstatt alle notwendigen Komponenten in einer einzigen Mittelspannungsstation unter zu bringen, sind die Wechselrichter direkt bei ihrem PV-Feld und das Transformatorenhäuschen optimal in Bezug auf die Wechselrichterpositionen platziert. Der dezentrale Aufbau spart Verkabelungsaufwand und geringere Kosten für Kabel und Wartung sind weitere positive Folgen.

Einfach zu transportieren

Mit Maßen von knapp zwei Metern Höhe, 800 Millimetern Breite und 1200 Millimetern Tiefe und einem Gewicht von 900 Kilogramm sind die Wechselrichtermodule recht einfach zu transportieren und aufzustellen. Selbst in topografisch schwierigerem Gelände können mit ihnen deshalb hocheffiziente PV-Felder angelegt werden. Ihr innovatives Kühlsystem sorgt dafür, dass selbst direkte Sonneneinstrahlung keine Auswirkung auf ihre Effizienz hat; ein weiteres Plus bei der Standortwahl. Die Geräte arbeiten zuverlässig effizient im Umgebungstemperaturbereich von -20 bis 45° Celsius. Das intelligente Gehäusesystem schützt zudem die Elektronik vor Staub und Schmutz. Die maximale Eingangsspannung der Wechselrichtermodule liegt serienmäßig bei 1000 Volt, wobei der MPPT-Bereich zwischen 425 und 875 Volt liegt. Die Ausgangsspannung steht mit 400 Volt und einer Toleranz von ±15 Prozent bei 50 oder 60 Hertz zur Verfügung.

Optimal platzieren

Die RPS TL Modular Outdoor-Serie bietet hocheffiziente Wechselrichtermodule zur eigenständigen Außeninstallation und damit die Möglichkeit zur optimalen Platzierung und Nutzung der PV- Anlage sowie eine hohe Wartungsfreundlichkeit für deutlich reduzierte Kosten. Grundsätzlich haben Bonfiglioli Wechselrichter eine Lebenserwartung von weit über 20 Jahren und können über das Internet von überall auf der Welt aus gesteuert werden. Fast 500 MW installierter Leistung allein im Jahr 2010 beweisen die hohe Kompetenz Bonfigliolis für mittlere und große Anlagen. Als Ausrüster einiger der größten PV-Anlagen in Europa bestätigen Unternehmen und Produkte dieses Vertrauen tagtäglich.

 

Outdoor-Wechselrichter: kompakt und in hoher Schutzart

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 378508 / Solartechnik)