Suchen

Verbindungstechnik

Viel Erfahrungswissen in einem einzigen Tool

| Autor: Karin Pfeiffer

Tausende Komponenten und enorme Vielfalt: Auf die Tragschiene passen unzählige Varianten. Aber welche ist die richtige? Dr. Bernhard Gorny erklärt im Interview, warum im neuen Weidmüller Configurator eine pfiffige Konzeption und viel Wissensmanagement steckt.

Firmen zum Thema

Dr. Bernhard Gorny, Leiter Product Lifecycle Management bei Weidmüller, hat mit dem Weidmüller Configurator ein intelligentes Tool für den Engineering-Prozess realisiert.
Dr. Bernhard Gorny, Leiter Product Lifecycle Management bei Weidmüller, hat mit dem Weidmüller Configurator ein intelligentes Tool für den Engineering-Prozess realisiert.
(Bild: Weidmüller)

Weidmüller will bekanntlich mit Klippon Connect neue Antworten für den Schaltschrankbau liefern. Ist der neue Weidmüller Configurator eine davon?

Ja, denn wir greifen mit diesem intelligenten Tool ein Kernthema im Planungsprozess des Schaltschrankbaus auf. Engineering-Prozesse sollen heute zum einen immer präziser, schneller und wirtschaftlicher erfolgen. Gleichzeitig entsteht auf Seiten der Reihenklemmen-Anbieter ein immer komplexeres Produktportfolio: Reihenklemmen, Zubehör, Elektronik und weitere Tragschienenkomponenten. Viele tausende Artikel und Varianten sind das für den Schaltschrankbau, weil jede Applikation ihre eigenen Spezifikationen hat.

Viele verschiedene Komponenten für die Tragschiene, viele Varianten …

… die auf den ersten Blick teilweise sehr ähnlich wirken. Die Herausforderung im Planungsprozess ist, aus diesem riesigen Portfolio die richtigen Produkte für die jeweilige Anwendung zu finden, sie entsprechend mit dem richtigen Zubehör zusammenzustellen. Das wollten wir wesentlich vereinfachen. Und genau das erleichtert der Weidmüller Configurator. Die Software-Lösung unterstützt strukturiert bei der Auswahl, Konfiguration und Anfragen von Tragschienen und Tragschienenkomponenten aus dem Weidmüller-Programm, macht die Variantenvielfalt beherrschbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44222770)

Über den Autor

 Karin Pfeiffer

Karin Pfeiffer

Journalistin