Suchen

Antriebe Festo kauft in der Schweiz ein

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die Festo AG übernimmt im Zuge einer Nachfolgeregelung die beiden Schweizer Unternehmen Eichenberger Gewinde AG und Eichenberger Motion AG aus Burg. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Firma zum Thema

Standort Burg der Eichenberger-Gruppe
Standort Burg der Eichenberger-Gruppe
(Bild: Eichenberger)

Durch die Übernahme erweitert Festo seine Wertschöpfungskette um ein Kompetenzzentrum für Gewindetriebe (Spindeln und Muttern) in der Schweiz. Für Festo bedeutet dies die Stärkung der Geschäftseinheit Electric Automation (EA) im Bereich der linearen Aktuatoren. Hier wurden in der Vergangenheit mit den Produkten (Spindeln und Muttern) von Eichenberger Gewinde AG bereits positive Erfahrungen in verschiedenen Anwendungen gemacht.

Eichenberger Gewinde AG und Eichenberger Motion AG (Eichenberger Gruppe) sind Spezialisten für die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb innovativer Produkte der Antriebstechnik, im speziellen Gewindetriebe mit gerollten (kaltverformten) Gewinden. Die Firma hat sich auf die Bedürfnisse potenzieller OEM-Anwendungen, unter anderem in den Bereichen Medizintechnik / Pflegebereich, Automation und Fahrzeugtechnik spezialisiert.

Bildergalerie

Spezialität: Mit großer Präzision gerollte Gewinde

Die Eichenberger Gewinde AG hat ihren Sitz und den Produktionsstandort in Burg im Kanton Aargau, Schweiz. Das ursprüngliche Familienunternehmen wurde 1953 gegründet und beschäftigt rund 130 Mitarbeitende. Die Spezialität der Firma sind mit großer Präzision gerollte Gewinde. Dazu werden standardisierte wie kundenspezifische Muttern gefertigt. Mit den Produktlinien Carry, Speedy und Rondo werden die verschiedenen Gewindetriebe insbesondere in den Bereichen Medizintechnik/Pflegebereich, Automation und Fahrzeugtechnik sowie Verpackungs- und Lebensmittelindustrie eingesetzt. Zusätzlich werden Gewinde in Lohnarbeit hergestellt. Die Eichenberger-Gruppe wird nach der Übernahme sukzessive in die Festo-Gruppe integriert werden.

Festo ist in der Schweiz mit einer eigenen Landesgesellschaft und rund 210 Mitarbeitenden vertreten. Der Sitz der Vertriebsgesellschaft befindet sich in Lupfig im Kanton Aargau. In Yverdon im Kanton Waadt gibt es ein Verkaufsbüro. Ausserdem betreibt die Festo Gruppe in Biel eines seiner globalen Produktionszentren.

Festo geniesst weltweites Ansehen in der Entwicklung und Produktion sowie im Vertrieb und Service pneumatischer und elektrischer Antriebstechnik für die Fabrik- und Prozessautomatisierung, vom einzelnen Katalogprodukt bis zum einbaufertigen System.

(ID:43776499)