Suchen

LTE-Router Industrieller Edge-Router mit WLAN, PoE und GPS

| Redakteur: Gudrun Zehrer

ICPDAS-Europe hat industrielle Edge-Router mit WLAN, PoE und GPS der UR75-Serie vorgestellt.

Firmen zum Thema

Der industrielle Edge-Router mit WLAN, PoE und GPS der Serie UR75 wird als Multifunktionstalent vorgestellt.
Der industrielle Edge-Router mit WLAN, PoE und GPS der Serie UR75 wird als Multifunktionstalent vorgestellt.
(Bild: ICPDAS-Europe)

Kommunikation alleine reicht in vielen Anwendungsfällen nicht mehr aus. Datenvorverarbeitung und -verdichtung sowie eine dezentrale Speicherung der Daten ist ebenso notwendig wie die Datenübertragung an sich. Mit dem UR75-Edge wurde ein LTE-Router entwickelt, der diesen zusätzlichen Anforderungen gerecht wird. Über die Python Engine lassen sich eigene Module und Apps implementieren. Bei Bedarf können Massenspeichermedien nachgerüstet werden, wie zum Beispiel schnelle SSD Festplatten.

Edge-Router für raue Umgebungen

Der UR75-Edge als Multifunktionstalent soll durch die Konzentration auf Kommunikation, Vernetzung und Applikation echte Mehrwerte schaffen. Ausgestattet mit vier schnellen Ethernet-Ports und zwei RS-232/485 Schnittstellen kann der Router mit verschiedensten Feldgeräten verbunden werden. Zwei DI/DO stehen für Status oder Steuerungsanwendungen On Board zur Verfügung. Optionen wie WiFi, Versorgung via PoE oder integrierter GPS-Empfänger unterstreichen den Anspruch eines Smart Devices. Mit dem kompakten, robusten Gehäuse und dem erweiterten Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 70 °C eignet sich dieser LTE-Router für M2M-Anwendungen in rauer Umgebung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46330941)