Suchen

Steckverbinder Robuste Wire-to-Board-Steckverbinder

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die Serie DF51 an robusten Wire-to-Board-Steckverbindern von Hirose eignet sich besonders für Anwendungen, die eine höhere Stabilität und Langlebigkeit erfordern. So ergibt sich eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten in Industriemaschinen, medizinischen Geräten, intelligenten Messsystemen, Industrierobotern u.a.

Firmen zum Thema

Hirose hat die Wire-to-Board-Steckverbinder-Serie DF51 eingeführt. Die Crimpkontakte sind durch stabile Rastlanzen sicher im Gehäuse befestigt.
Hirose hat die Wire-to-Board-Steckverbinder-Serie DF51 eingeführt. Die Crimpkontakte sind durch stabile Rastlanzen sicher im Gehäuse befestigt.
(Bild: Hirose )

Die Verriegelungen der Steckverbinder der DF51-Serie befinden sich seitlich. Dadurch können die Steckverbinder der Breite nach nebeneinander angeordnet werden, um so Platz auf der Leiterplatte zu sparen. Der Steckvorgang ist benutzerfreundlich und ein deutlicher, spürbarer Klick bestätigt, dass die Steckverbinder sicher eingerastet sind und eine zuverlässige Verbindung besteht. Die Crimpkontakte sind durch stabile Rastlanzen sicher im Gehäuse befestigt, wodurch die Ausreißkraft erhöht und ein Herausziehen durch Zug an den Kabeln vermieden werden soll.

Steckverbinder in verschiedenen Varianten

Die Steckverbinder der DF51-Serie werden außerdem mithilfe von Führungsrippen ausgerichtet, um zu vermeiden, dass sie falsch orientiert gesteckt werden. Viele Varianten erlauben flexible Designs. Einreihige und zweireihige Versionen sind in geraden, rechtwinkligen oder Inline-Gehäusen mit optionaler Gold- oder Zinnbeschichtung erhältlich.

Die DF51-Serie ist Teil der Signal-Bee-Produktfamilie. Signal-Bee sind kompakte und leistungsstarke Wire-to-Board- und Wire-to-Wire-Steckverbinder, die für die Anforderungen von Industrieanwendungen ausgelegt sind.

Technische Merkmale im Überblick:

  • Anzahl der Kontakte: 1 Reihe: 2-6 / 2 Reihen: 4-30
  • Kontaktabstand: 2 mm
  • Betriebsstrom: 2 A (max.)
  • Betriebsspannung: AC/DC 250 V
  • Temperatur: -55 °C bis 105 °C
  • Drahtgrößestärke: AWG 22-30
  • Für Harzversiegelung geeignet
  • Zertifiziert nach UL/C-UL

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45695370)