Suchen

Kabelverschraubung Teilbare Kabelverschraubung in weiteren Größen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Icotek erweitert seine Produktfamilie der Kabelverschraubung QVT-Click um die metrischen Größen 16 und 20.

Firmen zum Thema

Die QVT-Click Serie eignet sich zur Einführung konfektionierter Leitungen. Icotec erweitert nun seine Produktfamilie um die metrischen Größen 16 und 20. Neu ist auch die Abrundung der unteren Kanten. Die Kabelverschraubungen eignen sich für Wandstärken von 1,5 bis 2,5 mm.
Die QVT-Click Serie eignet sich zur Einführung konfektionierter Leitungen. Icotec erweitert nun seine Produktfamilie um die metrischen Größen 16 und 20. Neu ist auch die Abrundung der unteren Kanten. Die Kabelverschraubungen eignen sich für Wandstärken von 1,5 bis 2,5 mm.
(Bild: Icotek)

Die beiden neuen Größen sind steck- und schraubbar und ermöglichen dem Nutzer vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die QVT-Click Serie eignet sich zur Einführung konfektionierter Leitungen und bietet eine kompakte und flache Bauform.

Kabelverschraubung von der Frontseite einrastbar

Herrscht Platzmangel an der Innenseite eines Gehäuses, so lässt sich die QVT-Click zügig und einfach von der Frontseite eines Gehäuses einrasten. Durch die äußerst kompakte und flach aufbauende Bauform ist die QVT-Click auch für kleinere Maschinen, Apparate und Geräte geeignet. Günstig wirkt sich die Teilbarkeit des Systems auch auf Nachrüstungen und Servicearbeiten aus. Eine weitere Neuerung ist die Abrundung der unteren Kanten. Die neuen Größen werden als ideal für kleinere IP54 Anwendungen beschrieben. Die Kabelverschraubungen QVT-Click 16 und QVT-Click 20 sind für Wandstärken von 1,5 bis 2,5 mm geeignet.

Mehrfach- sowie Sonderkabeltüllen kompatibel

Die QT-Kabeltüllen vom Hersteller sind für Leitungen mit einem Durchmesser von 1 bis 15 mm erhältlich und werden in die QVT-Click Rahmen eingesetzt. Ebenso sind Mehrfach- sowie Sonderkabeltüllen kompatibel (IP54). Eine Ringdichtung ist im Lieferumfang enthalten. Zertifizierungen wie HL3, Ecolab, RoHs und weitere sind erteilt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46007970)