ZVEI-Konjunkturdaten 2022 Deutsche Elektro- und Digitalindustrie verzeichnet positives Geschäftsklima

Quelle: Pressemitteilung ZVEI

Anbieter zum Thema

Der ZVEI hat Bilanz gezogen: Die deutsche Elektro- und Digitalindustrie liegt nach den ersten drei Quartalen 2022 gegenüber 2021 im Plus. Der Auftrags- und Umsatzzuwachs liegt bei über elf Prozent.

ZVEI-Konjunkturbarometer für den Zeitraum Januar 2021 bis September 2022. Der aggregierte Branchenumsatz summiert sich von Januar bis September dieses Jahres auf 164,1 Milliarden Euro – ein Zuwachs von 11,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.
ZVEI-Konjunkturbarometer für den Zeitraum Januar 2021 bis September 2022. Der aggregierte Branchenumsatz summiert sich von Januar bis September dieses Jahres auf 164,1 Milliarden Euro – ein Zuwachs von 11,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.
(Bild: Destatis / ZVEI)

Wie der ZVEI mitteilt, gingen in der deutsche Elektro- und Digitalindustrie in den gesamten ersten drei Quartalen dieses Jahres 11,7 Prozent mehr neue Bestellungen ein als im Vorjahr. Die Inlandsaufträge lagen hier 10,4 Prozent im Plus. Die Auslandsorders rückten um 12,8 Prozent und damit etwas stärker vor (Euroraum: + 16,9 %, Drittländer: + 10,6 %).

Kumuliert von Januar bis September dieses Jahres summierte sich laut ZVEI der aggregierte Branchenumsatz auf 164,1 Milliarden Euro – ein Zuwachs von 11,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Hier zogen die Inlandserlöse (+ 14,2 % auf 77,8 Mrd. €) stärker an als die Auslandserlöse (+ 9,4 % auf 86,3 Mrd. €). Der Umsatz mit der Eurozone nahm in den ersten neun Monaten um 7,0 Prozent auf 30,8 Milliarden Euro zu. Mit Auslandskunden außerhalb des gemeinsamen Währungsraums expandierten die Geschäfte um 10,9 Prozent auf 55,5 Milliarden Euro.

Das Geschäftsklima in der deutschen Elektro- und Digitalindustrie ist im Oktober dieses Jahres leicht gesunken. Sowohl die Lagebeurteilung als auch die Erwartungen fielen etwas ungünstiger aus als im September. Unterm Strich hält sich das Klima aber noch im positiven Bereich (+ 2 Zähler), so der ZVEI.

(ID:48738973)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung