Suchen

Robotic Process Automation Roboter, übernehmen Sie! – Routineprozesse einfach automatisieren

Autor / Redakteur: Markus Duus* / Dipl. -Ing. Ines Stotz

Ressourcen schonen, Effizienz steigern, Produktivität erhöhen, Potenzial entfesseln? In Zukunft geht das automatisch: Unternehmen, die Robotic Process Automation systematisch integrieren und ausbauen, bestehen besser im globalen Wettbewerb.

Firmen zum Thema

Den Menschen entlasten: Roboter übernehmen tägliche Routineaufgaben.
Den Menschen entlasten: Roboter übernehmen tägliche Routineaufgaben.
(Bild: ©ktsdesign - stock.adobe.com)

Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ihre Geschäftsabläufe ressourcenschonend und effizient abwickeln. Aber gerade Routineprozesse wie z.B. in der Buchhaltung, der Logistik oder dem Bestellwesen beanspruchen viel Zeit, Kosten und Personal.

Auf dem Weg zu mehr Effizienz, Produktivität und Qualität bei niedrigeren Kosten kann Robotic Process Automation (RPA) ein wegweisender Lösungsansatz sein. Software-Roboter übernehmen als "virtuelle Mitarbeiter" monotone Routineaufgaben im Front- oder Backoffice, so dass "echte" Mitarbeiter mehr Zeit für komplexe, strategische und wertschöpfende Projekte gewinnen.

Prozesse, die sich für RPA eignen, erfüllen folgende Kriterien:

  • Der Prozess ist regelbasiert und die Durchführung erfordert kein menschliches Ermessen.
  • Der Prozess hat einen digitalen Auslöser und wird durch digitale Daten unterstützt.
  • Der Prozess besitzt einen hohen Standardisierungsgrad und er funktioniert stabil mit geringem Anpassungsbedarf („Happy Path“).
  • Der Prozess ist repetitiv, also immer wiederkehrend.
  • Das Prozessvolumen ist hoch.

Der Weg zu Robotic Process Automation

Die erfolgreiche Einführung einer RPA-Lösung vollzieht sich in drei Schritten:

1. Identifikation und / oder Modellierung geeigneter Prozesse,

2. Selektion eines Prozesses, der über die Kern-Anwendungen des Unternehmens erfolgt, und Automatisierung in der Entwicklungsumgebung (Machbarkeitsanalyse),

3. Rollout des Piloten in die Produktivumgebung und sukzessiver Ausbau der Lösung bzw. Automatisierung weiterer Prozesse.

Erfahrene Software Robot-Hersteller wie die Servicetrace GmbH kennen die essenziellen Features, die eine ausgereifte Robotic Process Automation Solution auszeichnen: Sie kann jeden IT-basierten Businessprozess system-, applikations- und medienübergreifend teil- oder vollautomatisieren. Sie ist so einfach und flexibel in der Handhabe, dass dem Unternehmen kein Mehraufwand bei Implementierung, Betrieb und Wartung entsteht, idealerweise können die Fachabteilungen ihre Prozesse eigenständig automatisieren. Servicetrace Robotic Solutions zum Beispiel basieren auf einem protokollunabhängigen GUI-Verfahren und eignen sich damit für die Automatisierung ausnahmslos jeden IT-basierten Businessprozesses. Im vollgrafischen Workflow Studio richten auch Nicht-IT-Experten die Automatisierungen mühelos und so schnell ein, dass eine marktweit einzigartig rapide Implementierung von RPA möglich und der Tool-Invest umgehend rentabel wird.

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Zufriedenheit

Die Vorteile für Unternehmen, die RPA mit sich bringt, sind vielfältig: So steigt die Bearbeitungsqualität durch die Vermeidung von Fehlern, während gleichzeitig die Bearbeitungszeit deutlich sinkt, in manchen Fällen sogar um 80 bis 90 Prozent. Die dadurch erhöhte Produktivität schlägt sich wiederum in den Finanzen nieder – in vielen Unternehmen lässt sich eine Kostenreduktion von bis zu 50 Prozent erreichen. Nicht zu unterschätzen ist auch die steigende Mitarbeiterzufriedenheit: Sie werden durch die Automatisierung von der Bearbeitung von Routineprozessen befreit und haben mehr Zeit, sich mit ihren eigentlichen Aufgaben und Projekten zu befassen. Statt Routineprozesse an ausländische Standorte oder externe Dienstleister auszulagern, bleiben Kompetenzen und Kontrolle lokal erhalten. Es lohnt sich für jedes Unternehmen, RPA als zukunftsweisende Technologie systematisch zu integrieren und auszubauen.

* Markus Duus, Geschäftsführer der Servicetrace GmbH in Darmstadt

(ID:44851720)