Luftultraschallwandler Standard-Luftultraschallwandlern in 5 Ausführungen

Redakteur: Sariana Kunze

Sonotec realisiert neben den Standard-Luftultraschallwandlern der Sonoscale AS Reihe auch darauf aufbauende kundenspezifische Wandler nach den technischen Vorgaben der Anwender. Die Sonoscale AS Produktreihe umfasst fünf Luftultraschallwandler mit den Frequenzen 50, 75, 120, 200 und 300 kHz.

Anbieter zum Thema

(Sonotec)

Die Sonoscale AS Luftultraschallwandler werden in der Industrie für eine Vielzahl unterschiedlichster Anwendungen eingesetzt. Sie finden unter anderem in Sensoren zur berührungslosen Objekterkennung, Abstandsmessung, Füllstand- und Durchflussmessung Anwendung. Die robusten und verschleißfreien Transducer funktionieren je nach Ausführungsform auch in rauer industrieller Umgebung einwandfrei. Aufgrund ihrer variablen Bauform lassen sich die Sonoscale-Wandler optimal in die unterschiedlichsten Sensoren integrieren. So entwickelte Sonotec beispielsweise für ein Online-Prüfsystem zur Dickenmessung von Folien in der laufenden Produktion einen Luftultraschallwandler mit einer ganz spezifischen Schallkeulenform.

Die typischen Anwendungen für Luftultraschallwandler sind:

  • Abstandsmessung (z.B. Parkdistanzkontrolle in Kraftfahrzeugen)
  • Anwesenheitskontrolle in Parkhäusern
  • Bahnkantensteuerung in der Produktion von Endlosmaterialien wie Papier und Folien
  • Geldscheinprüfung (Materialprüfung und Doppelbogenerkennung)
  • Durchflussmessung von Gasen

Auch im Bereich der zerstörungsfreie Materialprüfung (ZfP) sind die Luftultraschallwandlern vertreten. Sie werden bereits in Prüfanlagen für die Qualitätskontrolle eingesetzt. Ohne den eigentlichen Fertigungsprozess zu stören und ohne Kontakt zu dem zu prüfenden Objekt detektieren die Sensoren dabei von außen nicht sichtbare Materialfehler im Produkt.

(ID:38836670)